Sylt1_8ab

Sylt2_8ab

Sylt3_8ab


Vom Schwarzwald auf die Insel

Gleich in der ersten Schulwoche machten sich die beiden 8. Klassen der Realschule Alpirsbach auf den langen Weg nach Sylt.
Mit einigen Umwegen kamen wir nach der Zugfahrt erschöpft aber froh in der Jugendherberge „Mövenberg“ in List an.
Am nächsten Morgen starteten alle mit einer Kutterfahrt auf der „Gret Palucca“ zu den Seehundbänken in die erlebnisreiche Woche. Unter anderem standen Ausflüge wie z.B. mit dem Schiff zur bekannten Hallig Hooge auf dem Programm. Im Flutkino lernten wir das Leben auf der Hallig mit den Sturmfluten kennen.  In List besuchten wir das Naturgewaltenzentrum des Alfred Wegener- Institutes und erkundeten den Hafen und das Städtchen. Am Freitag ging es mit dem Fahrrad in
16 km entfernte Westerland, wo wir einige Stunden Aufenthalt hatten und,
um zu bummeln und unser letztes Taschengeld auszugeben. Wir genossen die genialen Abende am Strand und hatten ein schönes Miteinander.
Das Wetter hätte nicht schöner sein können auf Sylt. Die Wäscheleine diente einzig dazu, die nassen Badesachen zu trocknen.
Alle Schüler waren sich einig – diese 1. Schulwoche war die schönste und entspannteste, die man sich vorstellen kann.