Wintersporttag 2013

Sonnenschein und beste Schneeverhältnisse beim Wintersporttag der RS/WRS Oberes Kinzigtal

Herrlicher Sonnenschein und ausgezeichnete Schneeverhältnisse machten den diesjährigen Wintersporttag für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Realschule und Werkrealschule Oberes Kinzigtal zu einem echten Erlebnis. Aufgrund der guten Eindrücke und Erfahrungen waren auch dieses Jahr die schneebedeckten Berge rund um Oberstdorf  wieder einmal Ziel der Ausfahrt. Noch vor dem großen Ansturm und bei eisigen Temperaturen erreichten die jungen Schlittschu- und Langläufer, Ski- und Snowboardfahrer, sowie Biathleten und NTC’ler die schneebedeckte Bergwelt rund um Oberstdorf.
Hervorragend präparierte Pisten boten für unterschiedliche Bedürfnisse geeignete Strecken. Auch dieses Jahr konnten die ca. 100 mitgereisten Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Angeboten wählen. So konnte man beispielsweise den Skating-Langlaufstil, angeleitet durch einen professionellen Schilehrer, auf methodisch-spielerische Weise erlernen. Anschließend konnte sich jeder Teilnehmer sogar am Schießstand ausprobieren. Den Abschluss bildete eine kleine Biathlon-staffel im Nordic Center von Oberstdorf.
Beim NTC konnten sich interessierte Schülerinnen und Schüler mit verschiedensten neuartigen Schneemobilen versuchen. Zur Auswahl standen unter anderem ein sogenanntes Snowbike oder auch ein Snowscooter.  Aber auch die klassischen Schi- und Snowboardfahrer, Langstreckenrodler und Schlittschuhläufer kamen an diesem sonnigen Tag voll auf ihre Kosten.
Dazwischen gab es immer wieder Gelegenheit zur Erholung bei strahlendblauem Himmel und der Aussicht auf die umliegende Gebirgslandschaft. Nach der letzten Abfahrt ging die Reise mit dem Bus zurück in den Schwarzwald. Für alle Schülerinnen und Schüler der RS/WRS war diese Ausfahrt sicherlich wieder ein gelungenes und erholsames Wintersporterlebnis.